Verein beteiligung.st | Die Fachstelle für Kinder-, Jugend- und BürgerInnenbeteiligung

Karmeliterplatz 2/2. Stock, 8010 Graz, Tel.: +43 316 903 70 110, office@beteiligung.st, ZVR: 281367745

Menü

Jugendlandtag 2019

Jugendlandtag 2019

Jugendliche reden im Landtag mit

 

Sagen was Sache ist und gehört werden: Der Jugendlandtag rückte die Standpunkte von Jugendlichen in den Mittelpunkt und gab ihnen die Möglichkeit konkrete Anträge an Politikerinnen und Politiker zu richten.

Der Jugendlandtag am 01. März 2019 war ein voller Erfolg! Das wichtigste zuerst: Es gibt schon einige Erfolge zu berichten! Bei der Landtagssitzung am 17.09.2019 wurden viele Punkte beschlossen und von ersten erfolgreichen Umsetzungen berichtet. Hier findest du eine Zusammenfassung.

Hier findest du den Abschlussbericht inklusive aller Anträge der Jugendlichen. Es wurden übrigens alle angenommen.

Die Anträge und die Rückmeldungen durch die Politiker*innen wurden live übertragen. Auf Youtube findest du den Mitschnitt.

Für andere Formen der Übertragung konnte ein Jugend-Presseteam gewonnen werden: Eine Gruppe engagierter, medienaffiner Jugendlicher aus dem Abteigymnasium Seckau war in die Berichterstattung rund um den Jugendlandtag eingebunden. Die Jugendlichen sind Teilnehmer*innen des Wahlpflichtfachs „Die Macht der Medien", das von den beiden Lehrern Michael Feldbaumer und Dominik Kandutsch geleitet wird und beschäftigen sich daher schon seit einiger Zeit intensiv mit Medienarbeit.

Die Jung-Reporter*innen haben bereits im Vorfeld des Jugendlandtags eine Presseaussendung gestaltet und dann vor Ort intensiv von der Veranstaltung berichtet: Über mehrere Social-Media-Kanäle wurde via Live Ticker direkt vom Jugendlandtag berichtet. Hier kannst du den daraus entstandenen Film ansehen!

 

Weiter Informationen dazu findest du unter: www.mitmischen.steiermark.at oder auf fb/JugendlandtagSteiermark