Ein Treffpunkt für Jugendliche in Bad Blumau

Ein Treffpunkt für Jugendliche in Bad Blumau

Planung eines Jugendraums in Bad Blumau.

Am 13.02.09 traf sich eine Gruppe engagierter Jugendlicher auf Einladung der Gemeinde zu einem Workshop. Die zentralen Inhalte waren die Wünsche und Anliegen der Jugendlichen an die Gemeinde und ihre Beteiligung bei der geplanten Umgestaltung der alten Volksschule. Die TeilnehmerInnen begrüßen die Idee des Bürgermeisters dort einen Jugendraum zu schaffen.

Beim Treffen am 13.03.09 traf sich eine große Jugendgruppe, um am Projekt „Jugendraumgestaltung“ weiterzuarbeiten. Zuerst fand eine Besichtigung der alten Volksschule statt, um so ein genaueres Bild zu bekommen, welche Räume von den Jugendlichen genutzt werden können.

In den darauffolgenden Wochen gründete sich ein Planungskomitee aus Jugendlichen, Mitgliedern von Vereinen und GemeindevertreterInnen. Dieses war für die weitere Konzeption der Nutzung der alten Volksschule zuständig.