Kinder mischen mit

Der Kindergemeinderat Lieboch musste mit Onlinetreffen in das Kindergemeinderatsjahr 2020/21 starten. Die Kindergemeinderät:innen nutzten die Zeit der Onlinetreffen um Ideen zu sammeln, was in der Gemeinde umgesetzt werden soll. Eine Schnitzeljagd, welche die Kinder auch allein bestreiten konnten, brachte eine schöne Abwechslung zu den Onlinetreffen.

Wichtig ist den Kindergemeinderät:innen insbesondere das Thema Verbauung. Dieses Thema kam in verschiedener Form jedes Jahr zur Sprache und die Kinder bestätigten, dass es ihnen ein Anliegen ist, sich mit diesem Thema zu beschäftigen. Da es sich dabei um ein vielschichtiges Thema handelt, wurde ein „Problembaum“ gestaltet.  Bei diesem trugen die Kinder ein, welche Ursachen es für dieses Problem gibt und welche Folgen (auch positive) sich daraus ergeben. Aus den Folgen wurde „Schwund an Grünflächen“ ausgewählt, um dies weiter zu behandeln.

Die Kinder entschieden sich eine Schmetterlingswiese anzulegen und dort ein Insektenhotel zu eröffnen, welches nun gemeinsam gebaut wird.