Mitmischen in Leibnitz

Mitmischen in Leibnitz

Die Stadtgemeinde Leibnitz öffnete im Rahmen von "Mitmischen" ihr Rathaus für Jugendliche zwischen 14 und 16 Jahren.

Auf Initiative der Stadtgemeinde Leibnitz wurden SchülerInnen der PTS Leibnitz ins Rathaus eingeladen. Dort fanden insgesamt zwei Politikwerkstätten statt, mit dem Ziel, das Rathaus als offenen Ort der Begegnung und des gemeinsamen Gestaltens und Entscheidens erfahrbar zu machen – die Menschen hinter der Politik werden sichtbar und die Politik wird dadurch (be)greifbarer.

Das Team von beteiligung.st moderierte die Werkstätten. Landesrätin Mag.ª Ursula Lackner förderte das Vorhaben mit ihrer Initiative Mitmischen vor Ort.

Die Ergebnisse und Eindrücke von "Mitmischen in Leibnitz" sind in der aktuellen Dokumentation nachzulesen.

Weitere Informationen unter: www.mitmischen.steiermark.at