Leuchtkraft_filmbeTEILigt 2017

ROSA SIEHT SCHWARZ

Die Dreharbeiten des 10. Filmworkshops von „Film beTEILigt“ sind beendet. Das Thema, welches die Jugendlichen selbst gewählt haben: Diversität. Es entstand eine Parabel über Konformismus und die Wichtigkeit von Diversität in der Gesellschaft.

Bereits zum zehnten Mal konnten sich 10 Jugendliche unter der künstlerischen Leitung des in Berlin lebenden Regisseurs Jakob M. Erwa einem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema widmen, welches sie selbst gewählt haben. Es entstand ein Kurzfilm über den Vorteil von Vielseitigkeit in unserer Gesellschaft.

Wir blicken schon voller Spannung und Vorfreude der großen Galapremiere entgegen, die in der Grazer UCI Kinowelt Annenhof stattfinden soll. Alle Fotos zu den zwei Workshopwochenenden hier!

Gefördert wird das Projekt vom Land Steiermark, Ressort Bildung und Gesellschaft.