Kindergemeinderat Kumberg

Kindergemeinderat Kumberg

Seit April 2015 gibt es in Kumberg einen Gemeinderat speziell für Kinder zwischen 8 und 12 Jahren. Im Kindergemeinderat werden die Kinder mithilfe von altersangemessenen Methoden und Spielen angeregt zu überlegen, was sie in Kumberg „super“ finden und was ihnen „nicht gefällt“.

Im Kindergemeinderat in Kumberg wird viel diskutiert, gemeinsam entschieden, gelacht, gespielt und an Projekten gearbeitet. Die gesamte Marktgemeinde hilft, ausgewählte Ideen des Kindergemeinderates in die Tat umzusetzen. Ein besonderes Highlight für die Kinder war der selbst organisierte Kinonachmittag in Kumberg. Weiters pflanzten die Kinder Beerensträucher in der Nähe des Hauptplatzes - dies wurde zu einem neuen Treffpunkt für alle in Kumberg.

Der Kindergemeinderat und die Marktgemeinde Kumberg wurden für ihre Zusammenarbeit und ihren gemeinsamen Einsatz für die Kumberger Kinder mit dem TrauDi! Kinderrechte-Preis 2017 ausgezeichnet.