Jugendworkshop in St. Lambrecht

Sammlung der Ideen für den geplanten Jugendraum!

Am 7. September 2013 lud Bgm. Johann Pirer Jugendliche aus St. Lambrecht und aus den Nachbarsgemeinden ein, ihre Ideen für einen neuen Jugendraum zu sammeln. Der Bedarf nach einen Jugendraum wurde zuvor über eine kurze Umfrage in den örtlichen Schulen erhoben. Insgesamt 22 Jugendliche zwischen 12 und 21 Jahren beteiligten sich an dem Jugendworkshop. beteiligung.st moderierte den Workshop im Benedektinerstift und erarbeitete mit den Jugendlichen ihre Anliegen und Erwartungen an den geplanten Jugendraum. Mit den EntscheidungsträgerInnen wurden sodann konkrete Umsetzungsschritte geplant. Bereits wenige Wochen nach dem Workshop konnte der Jugendraum im JUX Jugendhaus St. Lambrecht feierlich eröffnet werden.