Film beTEILigt 2014 in Graz!

Film beTEILigt 2014 in Graz!

Über 150 Personen waren bei der Präsentation in der UCI Kinowelt Annenhof dabei...

Das Individuum in der Gruppe.
Mit diesem Thema beschäftigten sich 13 Jugendliche intensiv.
Entstanden ist ein Kurzfilm.

Die Dreharbeiten des 8. Filmworkshops von „Film beTEILigt“ sind beendet.

Bereits zum achten Mal konnten sich 13 Jugendliche unter der künstlerischen Leitung des in Berlin lebenden Regisseurs Jakob M. Erwa einem wichtigen gesellschaftspolitischen Thema widmen. Diesmal fiel die Entscheidung der Jugendlichen auf folgendes Thema: das Individuum in der Gruppe.

Von der zeitintensiven Ideenfindung bis zum ersten Rohschnitt des Kurzfilms waren es nur zwei Wochen, in denen die Jugendlichen sich intensiv einbringen konnten: Alle Aufgaben, angefangen vom gemeinsamen Drehbuch schreiben, DarstellerInnen casten, Drehorte suchen, Storyboards zeichnen, das visuelle Konzept entwickeln und alles, was noch zur Drehplanung gehört, wurden von den Jugendlichen übernommen.

Gedreht wurde an Motiven in Graz. Auch am Set bekleideten die Teilnehmenden alle Positionen selbst – ob Regieassistenz, Kamera, Ton oder Beleuchtung. Nach zwei eher frischen, anstrengenden und lustigen Drehtagen folgte am letzten Workshoptag der Schnitt.

Wir blicken schon voller Spannung und Vorfreude der großen Galapremiere entgegen, die am 28. November 2014 um 17:30 Uhr in der Grazer UCI Kinowelt Annenhof stattfinden wird.

Alle Fotos zu den zwei Workshopwochenenden in Graz findest du hier!

Gefördert wird das Projekt vom Land Steiermark, Ressort Bildung, Familie und Jugend