die fachstelle für kinder-, jugend- und bürgerInnenbeteiligung

Karmeliterplatz 2, 8010 Graz, Tel.: +43/316/90370-110, Fax: DW 113, office@beteiligung.st

Angebot

angebot

Mitbestimmungsmodelle

Beteiligung kann und soll überall passieren. Unser Ziel ist, Mitsprache und Mitarbeit so zu verankern, dass Mitbestimmungsmöglichkeiten und langfristige Zusammenarbeit für alle Beteiligten gewährleistet und offen sind. Dabei greifen wir auf eine jahrelange Expertise und professionelle Gestaltung von zahlreichen Beteiligungsmodellen in den unterschiedlichsten Zusammenhängen zurück. Im Mittelpunkt stehen bei uns Kinder und Jugendliche im Austausch mit erwachsenen VerantwortungsträgerInnen.

Hier finden Sie zum Download eine Übersicht über unsere Beteiligungsformate für Gemeinden wie KINDERGEMEINDERAT, BETEILIGUNGSWERKSTATT und MITMISCHEN AUF GEMEINDEEBENE:

 

Politische Bildung

Wir gestalten politische Bildung in der außerschulischen und schulischen Bildungslandschaft, die bei den Jugendlichen und ihrer Vorstellungswelt ansetzt. Unser Ziel ist, junge Menschen dabei zu unterstützen, sich in vielfältiger Weise mit Demokratie und Politik auseinander zu setzen. Mit unseren Angeboten der politischen Bildung wollen wir demokratisches Denken und Handeln sowie Partizipation fördern.

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Angeboten wie MITMISCHEN IM LANDTAG, MITMISCHEN IN GRAZ, JUGENDLANDTAG und PLANSPIELE:

www.mitmischen.steiermark.at

 

Leitbildentwicklung

Mit Leitbildarbeit kann auf neue Entwicklungstendenzen im kommunalen sowie regionalen Raum effektiv und nachhaltig reagiert werden. Unser Ziel ist die bestmögliche Einbindung aller BürgerInnen, auch Kinder und Jugendlicher, in die gemeinsame Erstellung des Leitbildes. Im Mittelpunkt steht der Austausch zwischen EntscheidungsträgerInnen und allen Betroffenen und die gemeinsame Formulierung von neuen Ziele für die Gemeinde bzw. Region.

Hier finden Sie zum Download eine Übersicht:

Forschung & Erhebungen

Unsere praktische Arbeit basiert auf fundierten theoretischem Wissen. Durch empirische Forschung entwickeln wir unsere Bildungsformate und Beteiligungsmodelle weiter. Bedarfserhebungen sind unsere Grundlage für eine Organisations- und Strukturentwicklung sowie der Entwicklung von Mitsprachemöglichkeiten. Wir vernetzen uns dafür mit Universitäten, Forschungsinstitutionen und PartnerInnen aus der Praxis.

Mehr dazu erfahren Sie unter den Menüpunkten > Gemeinden/Regionen und > blickpunkt.jugend!

 

Begleitung & Unterstützung

Wir begleiten und unterstützen seit vielen Jahren demokratische Mitsprache-, Mitwirkungs- und Mitbestimmungsmodelle sowie partizipative Bildungsformate. Damit tragen wir zur Hebung der Lebensqualität in der Steiermark bei und fördern das demokratische Zusammenleben im Gemeinwesen. Die Verbesserung der kinder-, jugend- und somit familienfreundlichen Lebensbedingungen stehen im Mittelpunkt der von uns begleiteten Prozesse.

 

Beratung, Fortbildung & Moderation

Wir sind ein multiprofessionelles Team und beraten Menschen und Institutionen, welche die Anliegen von Kindern und Jugendlichen in ihre Arbeit integrieren wollen. Fundiertes theoretisches Wissen und methodische Werkzeuge sind zentrale Kompetenzen, die wir in Seminaren, Workshops, Symposien und Vernetzungstreffen etc. vermitteln. Durch professionelle Moderationen gestalten wir gemeinsam mit vielen AkteurInnen kreative Prozesse mit Fokus auf gemeinsame Entscheidungen und Ergebnisse.

 

www.zusammenwohnen.steiermark.at/

Das Servicebüro ist Schnittstelle für Fragen rund um das Zusammenleben im Wohnumfeld und unterstützt mit zusammen>wohnen< Institutionen, die in ihrer täglichen Arbeit mit nachbarschaftlichen Konflikten konfrontiert sind.

 

www.beteiligung.st/jugend

Das Medium Film als Sprachrohr für Jugendliche: Seit 2011 führt beteiligung.st in enger Kooperation mit dem Regisseru Jakob M. Erwa (u.a. Heile Welt, Die Mitte der Welt) durch. Viele Filme der Jugendlichen wurden prämiert und in Kinos gespielt. FilmbeTEILigt bietet Jugendlichen ein kreatives Ventil und ruft zu Beteiligung und Mitsprache auf!

 

www.mut.steiermark.at/

Das Mobile Unterstützungsteam Steiermark (MUT) stärkt und begleitet steirische Pflichtschulen sowie Kinderbildungs- und -betreuungseinrichtungen im konstruktiven Umgang mit der vorgefundenen Vielfalt aller Beteiligten am Standort.